POLYURETHAN PRODUKTE

Asma Produkte erstrecken sich von Rollen & Rädern über technische Beschichtungen und Formteile bis hin zu Sonderanwendungen.

Überall wo hohe mechanische Eigenschaften wie z.B. Verschleißfestigkeit, Abriebfestigkeit, Dynamik, Schnitt- und Weiterreißfestigkeit aber auch hohe Beständigkeit unter chemischen Einflüssen bei elastischen Werkstoffen gefragt ist, werden Polyurethane eingesetzt. Produkte aus Polyurethan findet man dort, wo ein elastischer Bauteil mechanischen und/oder chemischen Einflüssen lange Zeit standhalten muss. 

PU erzielt in diesen Bereichen höhere Performance und wird oft Gummiwerkstoffen vorgezogen:

Polyurethanelastomere werden flüssig, meist ohne zusätzlichem Druck, bei Temperaturen von 30 bis 120°C vergossen. Nachdem Polyurethane im Einsatz und Verarbeitung den Gummiwerkstoffen ähnlich sind, haben deren Fachausdrücke auch in den Sprachgebrauch der PUR-Verarbeitung Eingang gefunden.

Gummieren, Vulkanisieren meint eigentlich das Beschichten mit Gummi, dessen chemische Vernetzungsreaktion als “Vulkanisieren” bezeichnet wird (=chemische Reaktion in einem Autoklaven, unter hohem Druck, Temperatur und Heißdampf).

Unsere kundenspezifisch angepassten PU Produkte sind in vielen Branchen von Industrie und Gewerbe zu finden >>>