+43 2856 5011 office@asma.at

Rohrbögen

Anwendung:

Elastomere Rohrbögen oder derartige Innenbeschichtungen finden vor allem bei der Förderung besonders abrasiver Medien Ihren Einsatz. Dies kann einerseits Bohrschlemme im Bergbau, Zunder in Absaugeinrichtungen, aber auch getrockneter Hopfen, wie er für das Brauen von Bier verwendet wird, sein. Meist durch eine Kombination aus abrasivem und erosivem Abtrag, unterliegen besonders Rohrbögen bei Richtungswechseln und Abzweigleitungen einem erhöhtem Verschleiß.

Eigenschaften:

Die Verwendung von Polyurethanelastomeren bringt den Vorteil mit sich, dass das verschleißverursachende Medium an der Rohrwandung anprallt, diese jedoch aufgrund Ihrer Elastizität in einem gewissen Bereich nachgibt und ausweicht, um kurz darauf wieder an Ihre Ursprungslage zu wechseln. Durch diesen besonderen Effekt wird der Verschleiß, entgegen harten Wandungsmaterialien, auf ein Minimum reduziert.

Erhältlich bei Asma:

Asma fertigt verschleißoptimierte Rohrbögen und Abzweigelemente nach Kundenwunsch an. Ob mit oder ohne integriertem Schraubflansch, ob speziell hitzeunempfindlich oder antistatisch; wir freuen uns auf Ihre Anfrage.