+43 2856 5011 office@asma.at

Die Herstellung von qualitativ höchstwertigen Walzenbeschichtungen für Auftragswalzen ist in den letzten 10 Jahren zu einem wichtigen Bestandteil unseres Produktportfolios geworden. Das beständige Wachstum und die Nachfrage nach innovativen Lösungen in diesem Bereich hat auch hier zu einer Erweiterung der Produktionskapazitäten notwendig gemacht.

Die hergestellten Walzen werden zum Auftragen von Lacken im Walzlackierverfahren auf Stahl-und Aluminiumblechen, Möbel-und Fußbodenoberflächen, Kunststofffolien, Getränkedosen bis hin zu Zahnpasta-und Kosmetiktuben eingesetzt.

Das beständige Wachstum und die Nachfrage nach innovativen Lösungen in diesem Bereich hat auch hier zu einer Erweiterung der Produktionskapazitäten notwendig gemacht. Im Zuge der Errichtung unseres Zubaus wurde im Bestandsgebäude ein neuer Fertigungsbereich für die Auftragswalzen errichtet. Mit diesem, vom Rest der Produktion isolierten Bereich konnten wir die Fertigungskapazität, Flexibilität und Sauberkeit erhöhen. Wir erreichen damit Sauberraum-Stufe 2 nach VDA 19.2. Gleichzeitig kommt damit auch neue Maschinen-und Ofentechnik zum Einsatz.

Weiterführende Informationen:

Auftragswalzen -Lackierwalzen >>

Ein Bericht von
Entwicklungsleiter
Rainer Poiss