+43 2856 5011 office@asma.at

Polyurethan Spannsiebmatten (Flip-Flop Siebbeläge) gehören seit fast 4 Jahrzehnten zum Kerngeschäft von Asma. In diesem Zeitraum wurden sowohl die Polyurethanwerkstoffe als auch Fertigungsverfahren ständig weiterentwickelt. Grund genug, um einen genaueren Blick auf dieses Produktsegment zu werfen.

Polyurethan Spannsiebmatten werden in Vibrationssiebmaschinen zur Klassifizierung unterschiedlichster nasser oder trockener Schüttgüter eingesetzt. Bei diesem Siebfahren werden die flexiblen Siebmatten durch die Maschine in Vibration versetzt, individuell gespannt und entspannt. Dies führt zur Fortbewegung und Absiebung des Schüttgutes bei einer Beschleunigung von bis zu 50g. Das längliche Strecken und Biegen der Siebmatte vermeidet Steckkörner in der Lochung und verhindert das Ankleben von nassem Schüttgut.

Bei Asma haben wir uns auf die vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Siebmaschinen und deren benötigter Siebmatten spezialisiert. Das Spektrum der Siebaufgaben reicht dabei klassisch von Sand, Kies, Mineralien über Erze, Kohle, Futtermittel hin zu den Spezialaufgaben wie Hausmüll, Klärschlamm, Verbrennungsschlacken und unterschiedlichste Recyclinggüter als Sekundärrohstoffe. Auch die weltweiten Einsatzorte, beginnend von den Polarkreisen hin bis zum Äquator sind heute für uns Standard. Die draus resultierenden Anforderungen an die Polyurethan Siebmatten sind dabei unterschiedlicher wie sie nicht sein können.

Mit Siebmatten aus den unterschiedlichen AsmaPrene Polyurethanwerkstoffen und Vulkollan® decken wir Anforderungen wie Tieftemperatureignung, Hydrolyse-und Mikrobenbeständigkeit, Säuren-und Laugenbeständigkeit, elektrische Leitfähigkeit und Temperaturbeständigkeit bis 100°C ab. Mit Siebmatten aus AsmaScreen setzen wir einen Benchmark am Markt hinsichtlich mechanischer Verschließfestigkeit und Langlebigkeit für die klassischen Siebanwendungen.

Polyurethan Siebmatten können für jede Siebmaschine kundenspezifisch gefertigt werden, sodass sie vollständig mit der Originalausrüstung austauschbar sind. Sie sind sowohl für Verschraubungs-als auch für Spannsysteme ausgelegt, sodass Siebmaschinen weltweit ohne Unterschied je nach Maschinenmarke, Deckabmessungen und Einbaueigenschaften ausgestattet werden können. Durch eine Vielzahl lagernder Halbfabrikate und hauseigner Lochung können auch kurzfristige Lieferzeiten realisiert werden.

asma.polyurethane.at/technische-formteile-siebe

Rainer Poiss (Leitung Forschung & Entwicklung)