+43 2856 5011 office@asma.at

Die Jobmesse 2019 in Schrems war ein voller Erfolg. Fa. Asma aus Weitra war mit dabei.

„Als ein guter Arbeitsplatz wird allgemein jener bezeichnet, an dem man einander vertraut, an dem die Zusammenarbeit Freude und das Ergebnis stolz macht“, ist die allgemeine Meinung kurz zusammengefasst unter den zukünftigen Lehrlingen und den jobsuchenden Personen.

Wir haben nun mehrere Personen quer durch die verschiedensten Berufsfelder befragt, weshalb sie gerne bei asma arbeiten:

Renate Göschl (Administration):

Wegen den netten Kollegen, dem familiären Betriebsklima. Mein Aufgabenbereich macht mir Spaß und ich habe nicht weit zum Arbeitsplatz.

Marlene Langgutt (Qualitätssicherung):

Eigenständiges Arbeiten, umfangreiche Weiterbildungsprogramme und Kollegen, mit denen man sich auch nach Feierabend gerne trifft, sind nur wenige der vielen Gründe, weshalb ich gerne in unserem Unternehmen tätig bin.

Josef Schnabl (Lehrlingsausbildner):

Ich arbeite gerne bei asma, weil er ein familienfreundlicher Betrieb mit einem sehr guten Betriebsklima ist.

Die Arbeit mit Jugendlichen bedeutet für mich als Lehrlingsausbildner laufend neue Herausforderungen. Außerdem ist die Arbeit abwechslungsreich und interessant.

Nicole Decker (Vertrieb):

Der wertschätzende Umgang mit den Mitarbeitern ist mit unter ein Grund, warum ich seit Jahren gerne bei asma arbeite.

Jürgen Kettinger (Auftragsbearbeitung):

Flexible Einteilung meiner Arbeit und Arbeitszeit.

Jakob Schuster (Formenbau):

Durch die abwechslungsreiche Tätigkeit und das selbstständige Finden von Lösungen wird man ständig gefordert.

DI Hannes Fuger (Anlagenbau):

„Modern, flexibel und innovativ! Die Philosophie von asma, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielen Bereichen mitsprechen zu lassen, finde ich besonders gut.“

Marina Weiß und Adele Brandeis (EDV):

Das große Vertrauen, das uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entgegengebracht wird, ist sehr motivierend und lässt viel Freiraum für neue Ideen. Durch die modernste EDV-Ausstattung und die freundlichen Arbeitsplätze wird das tagtägliche Arbeiten besonders interessant.

Mag. Eva Göschl (Buchhaltung):

Asma ist ein aufstrebendes Unternehmen mit familiärem Betriebsklima und ausgeprägtem Innovationsgeist.