+43 2856 5011 office@asma.at
Ein Bericht von Manuel Langgutt – asma Vertrieb

Bartosch LTD – Air Supply Service

Was passiert eigentlich mit unseren Produkten, sobald sie das Unternehmen verlassen?

Ein Teil der Erzeugnisse von asma reist nach Salzburg und von dort in die weite Welt.

Manuel Langgutt BA

Bartosch Air Supply Service, oder kurz BASS, bietet Flughäfen in ganz Europa sogenannte Unterlagskeile (aircraft chocks) für Maschinen jeglicher Größe an. Die Keile aus widerstandsfähigstem Polyurethan bieten nicht nur guten Halt auf trockenen Flugfeldern, sondern garantieren auch Rutschfestigkeit auf Schnee und Matsch. Aufgrund der freien Wählbarkeit der farblichen Gestaltung in den Farben gelb, rot und grün ist eine gute Sichtbarkeit in der Nacht gegeben. Kunden aus ganz Europa, wie zum Beispiel aus Bern oder Dubrovnik, sind äußert überzeugt von diesem Produkt

Die Gründer der Firma, Robert und Franziska Bosch, haben es sich im Jahr 2003 zur Aufgabe gemacht, „Ground Support Equipment“, ob gebraucht oder neu, an Kunden in ganz Europa auszuliefern. Robert Bartosch konnte sich in 35 Jahren Tätigkeit in der Equipment Branche und am Salzburger Flughafen einen Namen machen. Seit 2015 führt sein Sohn Leonhard das Unternehmen, der mit seiner Lehre als KFZ-Mechaniker und beruflicher Erfahrung am Salzburger Flughafen ebenfalls einiges an Knowhow besitzt.

Neben Unterlagskeilen aus PUR bietet BASS auch Fluggasttreppen, Gepäckförderbänder, Passagierbusse und viele weitere Geräte an, die einen reibungslosen Flughafenbetrieb ermöglichen. Außerdem zählt der Instandhaltungsservice von LEKTRO Flugzeugschleppern zu den Angeboten der Firma.

Von der wunderbaren Welt der Polyurethanelastomere in die weite Welt der Flugzeugbranche:

PUR ist ein Werkstoff mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und immer auf unsere Kunden abgestimmt ist.